gbu_front2_Bruno_ScheeL.jpg

Projektförderer

Das Projekt „Stärkung und Vernetzung von Gelbbauchunken-Vorkommen in Deutschland" wird im Rahmen des Bundesprogramms Biologische Vielfalt gefördert durch:

 

das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit  

leben.natur.vielfalt logo

  Bfn Logo                  bmu logo

     
das Land Nordrhein-Westfalen mit Mitteln des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen    
     
den Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz mit Mitteln des Niedersächsischen Ministeriums für Umwelt, Energie und Klimaschutz  
     
die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg mit Mitteln des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg